DE NL

Algemene voorwaarden

Privacy Statement

Privacyverklaring Thermen Bad Nieuweschans

Hieronder leest uw onze Privacyverklaring. U kunt deze ook downloaden als PDF:

 

  1.                     Inleiding

1.1.                  Deze verklaring beschrijft het beleid van Thermen Bad Nieuweschans B.V.  (KvK 02324292) op het gebied van de verwerking van persoonsgegevens.

1.2.                  Thermen Bad Nieuweschans biedt onder meer via haar websites verschillende diensten aan, zoals (maar niet beperkt tot) het aankopen van abonnementen of cadeaubonnen, toegangsbewijzen of het maken van een reservering voor bezoek aan de thermen en of boeken van behandelingen en arrangementen, het aanmelden of abonneren op nieuwsbrieven en boeken van workshops danwel cursussen. Daarbij verwerkt Thermen Bad Nieuweschans ook privacygevoelige informatie (persoonsgegevens). Thermen Bad Nieuweschans werkt daarbij in een aantal gevallen samen met andere bedrijven en instellingen, zoals partners op het gebied van (online) dienstverlening, voor onderhoud aan websites, het maken van reserveringen en/of de verzending van nieuwsbrieven.

1.3.                  Thermen Bad Nieuweschans gaat zorgvuldig om met uw persoonsgegevens. Thermen Bad Nieuweschans houdt zich daarbij aan de toepasselijke privacywetgeving, waaronder de Algemene Verordening Gegevensbescherming.

2. Contact met Thermen Bad Nieuweschans

Als u naar aanleiding van deze verklaring contact met Thermen Bad Nieuweschans wilt opnemen, dan kan dat via onderstaande contactgegevens;

Telefonisch: +31 597 52 77 77 (maandag tot en met vrijdag van 9:00 tot 17:00 uur)
Mail: privacy@thermennadnieuweschans.nl
Post: t.a.v..Privacy Officer - Weg naar de bron 3-9, 9693 GA Bad Nieuweschans

3. Gebruik van persoonsgegevens

Bij het gebruik van onze diensten en website(s) kunt u persoonsgegevens invoeren en laat u anderszins bepaalde gegevens achter. Thermen Bad Nieuweschans verwerkt niet altijd alle ingevoerde of achtergelaten gegevens. De gegevens die Thermen Bad Nieuweschans verwerkt zijn afhankelijk van het type dienst dat u afneemt en de functionaliteiten op onze website(s) die u gebruikt. Thermen Bad Nieuweschans verwerkt bijvoorbeeld alleen uw e-mailadres indien u zich inschrijft voor de nieuwsbrief van Thermen Bad Nieuweschans, of bijvoorbeeld uw naam, telefoonnummer en e-mailadres bij het maken van een reservering van een van de geboden diensten en/of adresgegevens voor regiogebonden marketingactiviteiten.

4. Persoonsgegevens

4.1.                  Afhankelijk van de diensten die Thermen Bad Nieuweschans aanbiedt, kan Thermen Bad Nieuweschans de volgende persoonsgegevens van u verwerken:

(a) naam
(b) adresgegevens
(c) telefoonnummer
(d) e-mailadres
(e) geslacht
(f) geboortedatum
(g) bankgegevens in geval van facturatie
(h) technische meetgegevens van apparatuur zoals een IP-adres, MAC-adres, identifiers in cookies en uw surfgedrag op onze website(s)
(i) bepaalde medische gegevens bij het boeken van een training of cursus, dit gebeurt altijd op vrijwillige basis.

5. Doeleinden

5.1.                  Wij verwerken bovenstaande gegevens voor een of meer van de volgende doeleinden (mede afhankelijk van de diensten of functionaliteiten die u gebruikt):

(a) om het voor u mogelijk te maken diensten via de website(s) van Thermen Bad Nieuweschans af te nemen (zonder het verstrekken van deze gegevens is het voor Thermen Bad Nieuweschans niet mogelijk om deze diensten uit te voeren);
(b) de inschrijving voor een evenement of een nieuwsbrief;
(c) marketing, waaronder het toesturen van informatie, uitnodigingen of aankondigingen;
(d) evaluatie van evenementen en dienstverlening;
(e) uitvoeren van sollicitatieprocedures;
(f) om gebruik te kunnen maken van alle functionaliteiten en diensten op de website(s) van Thermen Bad Nieuweschans;
(g) om de website(s) van Thermen Bad Nieuweschans te verbeteren.

6. Verstrekken van persoonsgegevens aan derden

6.1.                  Thermen Bad Nieuweschans stuurt de door u verstrekte gegevens niet zonder uw toestemming door aan derde partijen, met uitzondering van partijen die Thermen Bad Nieuweschans helpen bij de uitvoering van diensten.

6.2.                  Indien Thermen Bad Nieuweschans uw gegevens aan een derde verstrekt, zorgt Thermen Bad Nieuweschans ervoor dat uw gegevens niet voor andere doeleinden worden gebruikt. Deze verwerking van persoonsgegevens wordt vastgelegd in een verwerkersovereenkomst, waarin onder meer is afgesproken dat uw gegevens worden verwijderd zodra deze niet meer nodig zijn voor de uitvoering van onze werkzaamheden.

6.3.                  Thermen Bad Nieuweschans zal verder geen gegevens aan andere partijen verstrekken dan de hierboven bedoelde, tenzij dat wettelijk is toegestaan of is verplicht.

7. Beveiliging en bewaring

7.1.                  Thermen Bad Nieuweschans neemt passende beveiligingsmaatregelen om misbruik van en ongeautoriseerde toegang tot uw persoonsgegevens te beperken. Thermen Bad Nieuweschans zorgt er bijvoorbeeld voor dat alleen bepaalde personen toegang hebben tot uw gegevens, dat die toegang is afgeschermd en door gebruik te maken van firewalls, veilige servers en gegevensverwerkingsovereenkomsten met derden.

7.2.                  Thermen Bad Nieuweschans bewaart uw persoonsgegevens niet langer dan noodzakelijk is. Dat betekent dat Thermen Bad Nieuweschans uw gegevens niet langer bewaart dan nodig is om de betreffende dienst(en) aan u te leveren. Het voorgaande is niet van toepassing indien Thermen Bad Nieuweschans uw gegevens langer moet bewaren op grond van een wettelijke verplichting.

8. Cookies en profilering

8.1.                  Cookies zijn tekstbestandjes die op uw computer of mobiele apparatuur worden opgeslagen wanneer u een website van Thermen Bad Nieuweschans bezoekt. Op de website(s) van Thermen Bad Nieuweschans worden cookies gebruikt om u een optimale gebruikerservaring te bieden. Daarmee hoeft u bijvoorbeeld niet steeds dezelfde informatie in te vullen en kunt u eenvoudiger door de betreffende website navigeren.

8.2.                  Daarnaast kan Thermen Bad Nieuweschans gebruik maken van tools en analytische cookies om het gebruik van de website(s) van Thermen Bad Nieuweschans te analyseren en te verbeteren. Daarvoor maakt Thermen Bad Nieuweschans onder meer gebruik van Google Analytics en tools als Hotjar en Visual Website Optimizer. De verkregen informatie, waaronder het IP adres van uw apparaat, wordt door Google opgeslagen in de Verenigde Staten. Voor meer informatie lees het privacybeleid van Google en het specifieke privacybeleid van Google Analytics. Een actueel overzicht van de gebruikte cookies is te vinden in ons Cookie Statement dat op de websites wordt gepubliceerd.

Het al of niet toestaan van cookies kunt u wijzigen in de instellingen van uw browser.

9. Websites van derden

De website van Thermen Bad Nieuweschans kan verwijzingen naar andere websites bevatten, zoals hyperlinks. Thermen Bad Nieuweschans is niet verantwoordelijk of aansprakelijk voor het verwerken van persoonsgegevens door die websites. Deze privacyverklaring is niet van toepassing op het gebruik van die websites van derden.

10. Social media

De social media knoppen op deze website zijn opgenomen om pagina’s te kunnen delen via social media netwerken zoals Instagram, Twitter, LinkedIn en Facebook. Indien u op deze knoppen klikt worden uw persoonsgegevens verwerkt door het desbetreffende social media netwerk. Lees de privacyverklaringen van Instagram, Twitter, LinkedIn en Facebook om te zien hoe deze netwerken met uw persoonsgegevens omgaan.

11. Wijzigingen

Thermen Bad Nieuweschans kan deze privacyverklaring van tijd tot tijd wijzigen. Wijzigingen zullen op onze website worden gepubliceerd.

12. Uw rechten: inzage en wijzigen van gegevens

U heeft het recht bezwaar te maken tegen de verwerking van uw persoonsgegevens. Daaronder valt het recht om Thermen Bad Nieuweschans een verzoek te doen tot inzage, rectificatie of wissing van uw persoonsgegevens. Ook kunt u vragen om uw persoonsgegevens aan u over te dragen. Na ontvangst van uw verzoek ontvangt u binnen vier weken een overzicht van uw persoonsgegevens.

13. Klachten

Thermen Bad Nieuweschans hoort het graag indien u klachten hebt over de verwerking van uw persoonsgegevens. Op grond van de privacywetgeving heeft u ook het recht om een klacht in te dienen bij de Autoriteit Persoonsgegevens.

14. Verwerkingsverantwoordelijke

De verwerkingsverantwoordelijke als bedoeld in de toepasselijke wet- en regelgeving, is de besloten vennootschap Thermen Bad Nieuweschans B.V

 

Cookie Statement

De website www.thermenbadnieuweschans.nl plaatst cookies. Cookies zijn kleine tekstbestanden die door een internetpagina op een pc, tablet of mobiele telefoon worden geplaatst. Deze cookies worden gebruikt om de website van Thermen Bad Nieuweschans beter te laten functioneren en het webbezoek te monitoren, zodat Thermen Bad Nieuweschans na kan gaan hoeveel bezoekers de website in een bepaalde periode heeft gehad. Thermen Bad Nieuweschans gebruikt deze data alleen geaggregeerd en kan deze niet herleiden tot een pc of individu.

Wilt u de optimale ervaring tijdens het gebruik van deze site?
Uw keuze: Cookies toestaanNee, liever niet

FUNCTIONELE COOKIES

Cookienaam en de opslagperiode:

alc_enc: 3 maanden
bypassStaticCache: sessie
cms-panel-collapsed-cms-content-tools-CMSPagesController: 1 maand
cms-panel-collapsed-cms-menu: 1 maand
cms-panel-collapsed-cms-content-tools-CMSMain: 1 maand
PastMember: 3 maanden
PHPSESSID: 5 Jaar
sChosenLang: 3 maanden
COOKIECONSENT TOOL

SpecialCookiesAllowed: 2 Jaar

DOEL:
Om uw voorkeur op te slaan of bij u de remarketing cookies geplaatst mogen worden wordt een cookie gebruikt. Deze cookie gaat na of de cookie-melding aan u is getoond en slaat uw voorkeur op.

Cookienaam en de opslagperiode:
FLOW AI

__cfduid: 1 jaar
__hssc: 30 min.
__hssrc: sessie
__hstc: 2 jaar
_bpr_session: sessie
_bpr_user: 2 jaar
ajs_anonymous_id: 1 jaar
ajs_group_id: 1 jaar
ajs_user_id: 1 jaar
hubspotutk: 10 jaar
intercom-lou-b541fl12: 9 maanden
intercom-session-b541fl12: 7 dagen

DOEL: Thermen Bad Nieuweschans maakt gebruik van Flow.ai (chatbot) om ervoor te zorgen dat bezoekers 24 uur per dag, online via de Thermen Bad Nieuweschans-website, antwoorden op vragen kunnen krijgen.

Cookienaam en de opslagperiode:
YOUTUBE

VISITOR_INFO1_LIVE: 6 maanden
YSC: sessie
PREF: max. 1 jaar

DOEL:
Een ingesloten Youtube-video dat aangepaste voorkeurinstellingen onthoudt.

ANALYTISCHE COOKIES

Cookienaam en de opslagperiode:
GOOGLE ANAYLTICS

_ga: 2 jaar
_gid: 1 dag

DOEL:
Google Analytics is een webanalyse-service die wordt aangeboden door Google Inc. Met deze cookies krijgt Thermen Bad Nieuweschans inzage in het bezoek op de website. Denk aan bezoekersaantallen, populaire pagina’s etc. Op deze manier kan Thermen Bad Nieuweschans de communicatie beter afstemmen op de behoeften van de websitebezoekers. Thermen Bad Nieuweschans kan niet zien wie haar website bezoekt. Google kan dit als aanbieder van de dienst wel.

Thermen Bad Nieuweschans heeft Google niet toegestaan de verkregen analytics informatie te gebruiken voor andere Google diensten. Lees het privacybeleid van Google voor meer informatie, alsook het specifieke privacybeleid van Google Analytics.

Cookienaam en de opslagperiode:
HOTJAR

_hjUserId: 1 jaar
_hjIncludedInSample: sessie

DOEL:
Hotjar is een hulpmiddel voor klantfeedback en webstatistieken. Deze website gebruikt Hotjar om muisklikken, muisbewegingen en scrollgedrag te meten. Hotjar verzamelt informatie over bezochte pagina's, acties die daarop worden ondernomen, het land van herkomst en het gebruikte apparaat, besturingssysteem en browser.

Cookienaam en de opslagperiode:
NEW RELIC

JSESSIONID: sessie

DOEL:
Met New Relic monitoren we de service van de website.

Cookienaam en de opslagperiode:
VISUAL WEBSITE OPTIMIZER

vwo_uuid_v2: 1 jaar
_vis_opt_s: 100 dagen
_vis_opt_test_cookie: sessie
_vis_opt_exp_EXPERIMENT_ID_goal_GOAL_ID: 100 dagen
_vis_opt_exp_EXPERIMENT_ID_split: 100 dagen
_vis_opt_exp_EXPERIMENT_ID_exclude: 100 dagen
_vis_opt_exp_EXPERIMENT_ID_combi: 100 dagen

DOEL:
Deze cookies zorgen ervoor dat Visual Website Optimizer de bezoeker meerdere varianten van een bepaalde pagina op de website kan laten zien. Met verschillende testen tracht Thermen Bad Nieuweschans de website zo gebruiksvriendelijk te maken voor haar bezoekers.

Cookienaam en de opslagperiode:
YOUTUBE

SSID: 2 jaar
HSID: 2 jaar
SID: 2 jaar
SAPISID: 2 jaar
LOGIN_INFO: max. 2 jaar
APISID: 2 jaar

DOEL:
Deze cookies zorgen ervoor dat Google gebruiksinformatie kan verzamelen voor video’s gehost door YouTube.

REMARKETING COOKIES

Cookienaam en de opslagperiode:

GOOGLE

_ga: 2 jaar
1P_JAR: 6 maanden
CONSENT: 20 jaar
DV: 10 min.
HSID: 2 jaar
SID: 2 jaar
SIDCC: 3 maanden

GOOGLE ADWORDS

APISID: 2 jaar
HSID: 2 jaar
SAPISID: 2 jaar
SSID: 2 jaar
NID: 6 maanden

DATATRICS

_pk_id: 2 jaar
_pk_ses: 30 minuten

DOUBLECLICK

DSID: 3 maanden
IDE: 1 jaar en 3 weken

FACEBOOK

fr: 3 maanden
tr: sessie

DOEL:
Met uw toestemming plaatsen onze adverteerders "retargetting cookies" op uw apparatuur. Deze cookies gebruiken zij om bij te houden welke pagina's worden bezocht uit hun netwerk, om zo een profiel op te bouwen van het on line surfgedrag. Dit profiel wordt mede opgebouwd op basis van vergelijkbare informatie die zij van uw bezoek aan andere websites uit hun netwerk krijgen. Dit profiel wordt niet gekoppeld aan uw naam, adres, e-mailadres en dergelijke zoals bij ons bekend, maar dient alleen om advertenties en websitecontent af te stemmen op een profiel zodat deze zo veel mogelijk relevant zijn voor de bezoeker.

 

Stornierung

Für das Stornieren eines Eintritt zahlen Sie keine kosten.

Haben Sie eine Behandlung oder Arrangement? Und stornieren Sie die innerhalb 24 Stunden vor Anreise, dann zahlen Sie 100%.

Allgemeine Bedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN HOTEL BAD NIEUWESCHANS B.V. UND THERMEN BAD NIEUWESCHANS B.V.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von HOTEL BAD NIEUWESCHANS B.V. und THERMEN BAD NIEUWESCHANS B.V., mit Sitz in Apeldoorn (Niederlande) und Geschäftsstelle in Voorst (Niederlande), in das Handelsregister der (niederländischen) Industrie- und Handelskammer unter der Nummer 74599836 eingetragen, nachstehend gemeinsam ‚Hotel Thermen Bad Nieuweschans' genannt, sind am 17 April 2019 beim Handelsregister der (niederländischen) Industrie- und Handelskammer hinterlegt worden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können ebenfalls über die Website: www.thermenbadnieuweschans.nl eingesehen werden; auf Wunsch kann ein Exemplar zugeschickt werden. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden als “Allgemeine Geschäftsbedingungen“ bezeichnet.

1. DEFINITIONEN UND INTERPRETATIONEN

1.1 Falls nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, haben die nachstehend genannten Wörter und Begriffe die ihnen in diesem Artikel aufgeführte Bedeutung. Dienstleistungen: Die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu erbringenden Dienstleistungen gliedern sich in vier (4) Gruppen und können separat voneinander oder in Kombination als Arrangement abgenommen werden und setzen sich wie folgt zusammen:

  1. Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen: die Lieferung von Speisen und/oder Getränken und/oder Übernachtungen sowie die Zurverfügungstellung von (Saal-)Räumlichkeiten und Gelände; und/oder

  2. Wellness-Dienstleistungen: Wellness-Fazilitäten, Innen- und Außensaunas, (Kelo)Saunas, (verschiedene) Schwimmbäder, darunter Whirlpools, Sprudelbäder, Dampfkabinen, Salzkristallgrotten, Solebäder, Pfefferminzkabinen, Salzwasserbecken, Vermietung von Handtüchern, Bademänteln und dergleichen; und/oder

  3. Health & Beauty-Dienstleistungen: wozu Schönheitsbehandlungen, Gesundheitsbehandlungen, Entgiftungen, Saftkuren, Rasul-Schlamm-Behandlungen, Hammam-Behandlungen und dergleichen gehören; und/oder

  4. Eventhosting-Dienstleistungen: Angebot von Unterkünften an Gäste aufgrund eines Vertrages mit Dritten, die im Bereich der Organisation von Indoor- oder Outdoor- Schulungen, (Außensport- )Tätigkeiten in der Umgebung von Hotel Thermen Bad Nieuweschans tätig sind, jedoch nicht über selbständige Unterkünfte für das Anbieten von Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen verfügen;

  5. sonstige Dienstleistungen: Shuttle-Service, Fahrradverleih, Bootsverleih, Nordic Walking und alle sonstigen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans angebotenen Dienstleistungen, die nicht unter die vorstehend genannten Punkte a. bis d. fallen. Dienstleistungsverträge: Verträge zwischen Hotel Thermen Bad Nieuweschans und einem Kunden, die sich auf die Erbringung einer oder mehrerer Dienstleistungen beziehen; Hotelunternehmen: der Teil der Unternehmenstätigkeiten von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, der sich auf die Bereitstellung von Übernachtungsmöglichkeiten sowie die Zurverfügungstellung von (Saal- )Räumlichkeiten und Gelände bezieht;Restaurantunternehmen: der Teil der Unternehmenstätigkeiten von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, der sich

Gast/Gäste:

Vertrag:

Annullierung:

die natürliche(n) Person(en), für die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans aufgrund eines mit dem Kunden geschlossenen Vertrages eine oder mehrere Dienstleistungen erbracht werden müssen. Wo in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gast oder Kunden gesprochen wird, ist damit sowohl Gast als auch Kunde gemeint, falls nicht aus dem Inhalt der Bestimmung und deren Auslegung zwingend hervorgeht, dass nur einer von beiden gemeint sein kann;

qein Dienstleistungsvertrag und/oder ein Kaufvertrag; Rechnungsbetrag: der Gesamtbetrag der seitens des Kunden an Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu zahlenden Beträge aufgrund eines oder mehrerer Verträge sowie von (einer) aufgrund eines Vertrages erbrachten/erbrachter Dienstleistung(en), einschließlich Bedienungsgeld, Touristensteuer und (niederländischer) Mehrwertsteuer, wobei dieser, sofern zutreffend, infolge dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, eventuell um weitere, von dem Kunden zu zahlende Beträge zu erhöhen ist;

die in schriftlicher Form vom Kunden an Hotel Thermen Bad Nieuweschans gerichtete Mitteilung, dass von einer oder mehreren vereinbarten Dienstleistung(en) vollständig oder teilweise kein Gebrauch gemacht wird oder die in schriftlicher Form seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans an den Kunden gerichtete Mitteilung, dass eine oder mehrere vereinbarte Dienstleistung(en) vollständig oder teilweise nicht erbracht werden;

auf die Lieferung von Speisen und/oder Getränken, sei es in Kombination mit dem Hotelunternehmen oder auch nicht, bezieht; Erbringungen von Dienstleistungen: die Erbringung seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans von Hotel-, Gaststätten- und Catering- Dienstleistungen und/oder Wellness-Dienstleistungen und/oder Health & Beauty- Dienstleistungen und/oder Eventhosting-Dienstleistungen, wobei alles einschließlich der dazugehörigen Tätigkeiten und Dienstleistungen sowie im weitesten Sinnes des Wortes gilt; Konsument-Kunde(n): (eine) natürliche Person(en), die nicht in Ausübung eines Berufes oder für ein Unternehmen handelt/handeln, die mit Hotel Thermen Bad Nieuweschans einen Vertrag abgeschlossen hat/haben; Geschäftskunde(n): juristische Person(en) oder Gesellschaft(en), die mit Hotel Thermen Bad Nieuweschans einen Vertrag geschlossen hat/haben; Kunden: Konsument-Kunden und Geschäftskunden zusammengenommen;

No-Show (Nichterscheinen): die Nichtnutzung ohne Annullierung seitens eines Kunden und/oder Gastes einer oder mehrerer aufgrund eines Vertrages von Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu erbringenden

Dienstleistung(en);

Sachen: alle Sachen, darunter auch Gelder, Geldwerte und Wertpapiere;

Umsatzgarantie: eine schriftliche Erklärung seitens des Kunden, dass in Bezug auf einen oder mehrere Verträge seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans mindestens ein bestimmter vereinbarter Umsatzbetrag erzielt wird;

Persönliche Informationen: freiwillig erteilte Angaben von Gästen, einschließlich jedoch nicht auf diese beschränkt, folgender Kontaktdaten wie, Name, Nationalität, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Postanschriften, Geburtsdatum, Namen und Geburtsdaten von Kindern, Kreditkartendaten, Ankunftsund Abreisedatum/Besuchsdatum in/bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans, Vorlieben und Interessen hinsichtlich

Kaufvertrag:

Produkte:

beispielsweise Präferenzlage des Zimmers (Erdgeschoss/im Obergeschoss usw.), Typ des Betts, Lieblingszeitung des Gastes, konsumierte Speisen und/oder Getränke im Restaurantunternehmen, sportliche und kulturelle Interessen sowie Fragen/Bemerkungen, welche von Kunden und/oder Gästen bei oder nach einem Aufenthalt in Hotel Thermen Bad Nieuweschans gemacht werden;

jeder Vertrag, der zwischen Hotel Thermen Bad Nieuweschans und dem Kunden geschlossen wird, in Bezug auf den Verkauf und die Lieferung von Produkten seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans, sowie jegliche Vertragsänderung oder -ergänzung sowie alle (Rechts-)Geschäfte zur Vorbereitung und Ausführung dieses Kaufvertrages;

alle Produkte, wie beispielsweise jedoch nicht ausschließlich - Health & Beauty- Produkte, die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans sowohl in dem/den eigenen Geschäft(en) als auch auf der Website www.thermenbadnieuweschans.nl zum Kauf angeboten werden;

  1. 1.2  Artikelbezeichnungen dienen ausschließlich als Referenz; auf diese können keine Rechte begründet werden.

  2. 1.3  In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich Verweise auf (niederländische) gesetzliche Bestimmungen, so wie diese zum Zeitpunkt der Festschreibung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen lauten.

  3. 1.4  In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen umfasst der Singular, wenn der Kontext dies erfordert, auch den Plural und umgekehrt.

2. GÜLTIGKEIT DER ALLGEMEINEM GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. 2.1  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ab dem Zeitpunkt, zu dem der Vertrag laut vorliegendem Artikel 3.1 zustande kommt, und gelten für den Inhalt und die Ausführung aller Verträge sowie für die aufgrund eines Vertrages seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans erbrachten Dienstleistungen.

  2. 2.2  Die Gültigkeit jeglicher allgemeinen oder spezifischen Bedingungen oder Klauseln wird von Hotel Thermen Bad Nieuweschans ausdrücklich zurückgewiesen, wenn nicht im Voraus schriftlich und ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist. Wenn die Gültigkeit anderer Allgemeiner Geschäftsbedingungen seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans akzeptiert wird, prävalieren im Falle eines Widerspruchs jederzeit diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  3. 2.3  Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur gültig, wenn diese dem Kunden von Fall zu Fall schriftlich und ausdrücklich von Hotel Thermen Bad Nieuweschans bestätigt worden sind.

  4. 2.4  Wenn auf der Grundlage zwingenden Rechts die Auslegung irgendeiner Bestimmung in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zulässig ist, gilt die aufgrund des zwingenden Rechts zulässige Auslegung.

  5. 2.5  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten unter anderem für alle natürlichen Personen, juristischen Personen und Gesellschaften, derer sich Hotel Thermen Bad Nieuweschans beim Abschluss und/oder bei der Ausführung eines Vertrages und der

Erbringung der Dienstleistungen beziehungsweise im Allgemeinen im Rahmen des Betriebes von Hotel Thermen Bad Nieuweschans bedient oder bedient hat.

2.6 Wenn diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einmal für einen bestimmten Vertrag rechtskräftig geworden sind, gilt jeweils, wenn schriftlich nichts anderes vereinbart worden ist, die jeweils aktuelle Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle weiteren zwischen denselben Parteien geschlossenen Verträge,. Für jeden Aufenthalt in Hotel Thermen Bad Nieuweschans gelten zudem die Hausregeln von Hotel Thermen Bad Nieuweschans. Diese stellen einen integralen Bestandteil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar. Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat die Hausregeln für die Kunden und/oder Gäste an einer deutlich sichtbaren Stelle zu deren Kenntnisnahme aufzuhängen, anzubringen oder auszulegen bzw. muss diese Hausregeln den Kunden und/oder Gästen schriftlich zur Verfügung stellen. Kunden und/oder Gäste sind gehalten, den Hausregeln Folge zu leisten.

Abschnitt 1 DIENSTLEISTUNGSVERTRÄGE

3. RESERVIERUNGEN UND ZUSTANDEKOMMEN VON DIENSTLEISTUNGSVERTRÄGEN

  1. 3.1  Wenn ein Kunde und/oder Gast von einer oder mehreren Dienstleistungen Gebrauch machen möchte, muss/müssen diese Dienstleistung(en) rechtzeitig schriftlich, telefonisch oder elektronisch (online) über die Website www.thermenBad Nieuweschans.nl reserviert werden. Für die reservierte(n) Dienstleistung(en) kann im Ermessen von Hotel Thermen Bad Nieuweschanseine vollständige oder partielle Vorauszahlung verlangt werden. Diese Vorauszahlung hat in Übereinstimmung mit den in Artikel 4 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Abrechnung und Bezahlung) genannten Bestimmungen zu erfolgen.

  2. 3.2  Verträge kommen zu dem Zeitpunkt zustande, an dem Hotel Thermen Bad Nieuweschans, oder eine Zwischenperson im Namen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, eine Buchung/Reservierung des Kunden schriftlich bestätigt hat oder wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Buchung/Reservierung des Kunden durchführt. Änderungen, Ergänzungen und/oder Erweiterungen eines Vertrages sind nur dann verbindlich, wenn diese schriftlich und ausdrücklich vereinbart worden sind.

  3. 3.3  Innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden nach einer Reservierung (online) erhält der Kunde eine E-Mail von Hotel Thermen Bad Nieuweschans mit einer Buchungsbestätigung sowie ein Exemplar dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wobei die Buchungsbestätigung als Beweis für die Buchung gilt. Der Kunde ist gehalten, die Buchungsbestätigung zu kontrollieren und Hotel Thermen Bad Nieuweschans unverzüglich schriftlich über jeglichen Irrtum in Bezug auf die Buchung zu informieren ansonsten wird die Buchung wie in der Buchungsbestätigung festgelegt ausgeführt. Jede/alle Buchung(en) ob online oder nicht ist/sind nur gültig, nachdem sie von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, bzw. einer Zwischenperson im Namen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, per E-Mail bestätigt worden ist/sind.

  4. 3.4  Alle von Hotel Thermen Bad Nieuweschans erteilten Angebote in Bezug auf das Zustandekommen von Verträgen und die Erbringung von Dienstleistungen sind unverbindlich und erfolgen auf der Grundlage der Aussage „solange der Vorrat (bzw. die Kapazität) reicht“; diese können jederzeit von Hotel Thermen Bad Nieuweschans widerrufen werden, auch wenn sie eine Annahmefrist beinhalten. Beruft sich Hotel Thermen Bad Nieuweschans innerhalb einer den Umständen entsprechend angemessenen Frist nach der Annahme

seitens des Kunden auf diesen genannten Vorbehalt, dann wird der geplante Vertrag als nicht zustande gekommen angesehen und werden Hotel Thermen Bad Nieuweschans und der Kunde und/oder der Gast Handlungen, die in der Zwischenzeit im Rahmen der Ausführung dieses Vertrages vorgenommen worden sind, rückgängig machen, wobei Hotel Thermen Bad Nieuweschans und der Kunde und/oder der Gast einander gegenseitig die vollständige berechtigterweise erforderliche Kooperation gewähren werden.

  1. 3.5  Alle von Hotel Thermen Bad Nieuweschans gelieferten Abbildungen, Beschreibungen, Maß- und Gewichtsangaben sowie sonstige Informationen sind für Hotel Thermen Bad Nieuweschans nicht bindend und dienen nur dem Zweck, eine allgemeine Vorstellung über die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans angebotenen Dienstleistungen zu liefern. Hotel Thermen Bad Nieuweschans übernimmt keinerlei Haftung für fehlerhafte Abbildungen, fehlerhafte Beschreibungen, fehlerhafte Maß- und Gewichtsangaben sowie für sonstige Falschinformationen.

  2. 3.6  Alle Angebote werden von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, direkt oder indirekt, nach bestem Wissen und Gewissen sowie mit der größten Sorgfalt unterbreitet. Hotel Thermen Bad Nieuweschans haftet ebenso wenig dafür, dass sich diesbezüglich keine Abweichungen ergeben.

  3. 3.7  Optionen werden mit einem im Voraus festgelegten Verfalldatum erteilt. Eine Option, die nicht spätestens am Verfalldatum seitens des Kunden in eine tatsächliche Reservierung umgeändert wird, wird als verfallen angesehen, ohne dass diesbezüglich eine Kündigung seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans erforderlich ist. Eine Option kann nur schriftlich erteilt werden.

  4. 3.8  Es wird davon ausgegangen, dass Verträge für Kunden oder in deren Namen, die von Zwischenpersonen (beispielsweise Schiffsmaklern, Reisebüros und anderen Hotel-, Gaststättenund Cateringbetrieben jedoch nicht auf diese beschränkt) abgeschlossen werden, sei es im Namen der Geschäftskontakte derselben oder auch nicht unter anderem auf Kosten und Risiko dieser Zwischenpersonen geschlossen worden sind. Hotel Thermen Bad Nieuweschans schuldet den Zwischenpersonen, wenn schriftlich nichts anderes vereinbart worden ist, keine wie auch immer bezeichnete Kommission oder Provision. Eine vollständige oder teilweise Bezahlung des seitens des Kunden Hotel Thermen Bad Nieuweschans geschuldeten Betrags entlastet die Zwischenperson im selben Maße.

  5. 3.9  Hotel Thermen Bad Nieuweschans kann jederzeit, aus jedem beliebigen Grund, den Abschluss eines Vertrages verweigern, außer in dem Falle, dass eine solche Weigerung ausschließlich aus einem oder mehreren, in Artikel 429 quater des (niederländischen) Strafgesetzbuchs genannten Gründen (Diskriminierung) erfolgt. Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat das Recht, Kunden und/oder Gästen den Zugang zum Hotelbetrieb und/oder Restaurantbetrieb sowie das Angebot von Dienstleistungen zu verweigern, wenn dies der eigenen Beurteilung zufolge für eine normale/ordentliche Betriebsführung erforderlich ist.

4. ABRECHNUNG UND BEZAHLUNG

4.1 Der Kunde hat den im Vertrag angegebenen Preis zu zahlen oder falls der Vertrag mehr als drei (3) Monate vor dem Zeitpunkt geschlossen wurde, zu dem die laut dem Vertrag zu erbringende(n) Dienstleistung(en) erbracht werden muss/müssen, die Preise, die zu dem Zeitpunkt gelten, an dem die Dienstleistung(en) erbracht werden muss/müssen, worunter

ebenfalls die auf Listen genannten Preise verstanden werden, die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans an einer für Kunden und/oder Gäste sichtbaren Stelle angebracht sind oder in eine Liste aufgenommen worden sind, welche Kunden und/oder Gästen, ggf. auf deren Wunsch, ausgehändigt wird. Eine Liste für Kunden und/oder Gäste gilt als sichtbar angebracht, wenn diese in öffentlich zugänglichen Räumen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans sichtbar ist.

  1. 4.2  Für ergänzende Dienstleistungen, einschließlich unter anderem der Nutzung von Garderobe, Garage/Parkmöglichkeiten, Schließfach, Reinigung und/oder regulärer Kleiderreinigung, Telefon, Telefax, Internet und Radio- und/oder Fernsehdienstleistungen, kann von Hotel Thermen Bad Nieuweschans ein zusätzliches Entgelt erhoben werden.

  2. 4.3  Alle Rechnungen, wozu Rechnungen in Bezug auf Annullierung oder No-Show zählen, sind vom Kunden zu dem Zeitpunkt zu bezahlen, an dem sie ihm vorgelegt werden.

  3. 4.4  Wenn eine Umsatzgarantie erteilt worden ist, hat der Kunde die Pflicht, Hotel Thermen Bad Nieuweschans laut dem/den betreffenden Vertrag/Verträgen mindestens den in der Umsatzgarantie festgelegten Betrag zu zahlen.

  4. 4.5  Wenn dem Kunden laut den in Absatz 4 dieses Artikels 4 genannten Bestimmungen eine Rechnung über einen niedrigeren Betrag als einhundertfünfzig Euro (EUR 150,--) geschickt wird, dann kann Hotel Thermen Bad Nieuweschans zehn Prozent (10 %) vom Rechnungswert als Verwaltungsgebühren in Rechnung stellen.

  5. 4.6  Solange Kunden und/oder Gäste ihren Verpflichtungen gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans nicht vollständig und in korrekter Weise nachgekommen sind, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, alle Sachen, die Kunden und/oder Gäste zu Hotel Thermen Bad Nieuweschans mitgebracht haben, in Gewahrsam zu nehmen und in diesem zu halten, bis Kunden und/oder Gäste all ihren gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans bestehenden Verpflichtungen zur Zufriedenheit desselben vollständig und in korrekter Weise nachgekommen sind.

  6. 4.7  Wenn eine andere Zahlungsweise als die direkte Bezahlung, beispielsweise in bar oder mittels einer Lastschrift bzw. vorab oder bei Ankunft vereinbart worden ist, muss der Kunde Rechnungen, unabhängig vom Vertrag, innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Rechnungsdatum zugunsten Hotel Thermen Bad Nieuweschans begleichen. Wenn eine Rechnung zugeschickt oder nachgeschickt wird, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans jederzeit das Recht, dem Kunden einen Kreditbeschränkungszuschlag in Höhe von zwei Prozent (2%) des Rechnungsbetrags in Rechnung zu stellen. Dieser Zuschlag entfällt, wenn der Kunde die Rechnung rechtzeitig und vollständig begleicht.

  7. 4.8  Wenn und insoweit eine rechtzeitige und vollständige Bezahlung unterbleibt, ist der Geschäftskunde in Verzug, ohne dass dazu irgendeine Inverzugsetzung erforderlich ist. Der Konsument-Kunde ist in Verzug, nachdem er schriftlich angemahnt worden ist und ihm eine Frist von vierzehn (14) Tagen gesetzt worden ist, in der er die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans erhobene Forderung noch begleichen kann, dies unter Androhung der Folgen infolge des Ausbleibens der rechtzeitigen und vollständigen Bezahlung nach erhaltener Mahnung.

  8. 4.9  Wenn der Kunde in Verzug ist, hat er Hotel Thermen Bad Nieuweschans alle auf das Inkasso für die von ihm zu zahlenden Beträge entfallenden (außer)gerichtlichen Kosten auf Seiten

von Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu ersetzen. Die außergerichtlichen Inkassokosten werden in Übereinstimmung mit den diesbezüglich gesetzlich festgelegten Bestimmungen berechnet.

  1. 4.10  Darüber hinaus hat der Geschäftskunde, wenn er in Verzug ist, einen Betrag für die Zinsen in Höhe von zwei Prozent (2 %) zuzüglich zu dem zu zahlenden gesetzlichen Zinssatz zu entrichten. Ein Teil eines Monats wird bei der Berechnung der zu zahlenden Zinsen als gesamter Monat gerechnet.

  2. 4.11  Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat zur Sicherheit der Entrichtung von eventuellen Forderungen gegenüber Kunden und/oder Gästen in Bezug auf Hoteldienstleistungen, die ggf. um sonstige Dienstleistungen ergänzt wurden, ein Einbehaltungsrecht in Bezug auf von Kunden und/oder Gästen mitgebrachte Sachen. Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans Sachen in Gewahrsam hat wie in Artikel 8.5 genannt und der Kunde und/oder Gast, von dem Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Sachen in Gewahrsam genommen hat, drei (3) Monate lang in Verzug bleibt, sieht Hotel Thermen Bad Nieuweschans es als ihm freigestellt an, diese Sachen nicht länger aufzubewahren.

  3. 4.12  Jede Zahlung seitens des Kunden dient, unbeschadet irgendeines vom Kunden bei dieser Zahlung angebrachten Vermerks bzw. einer erfolgten Bemerkung, als Minderung der Schuld des Kunden gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans in der nachfolgend genannten Reihenfolge, in Bezug auf:

    1. die Vollstreckungskosten;

    2. die gerichtlichen und außergerichtlichen Inkassokosten;

    3. die Zinsen;

    4. den Schaden;

    5. die Hauptsumme.

  4. 4.13  Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist, erfolgt die Bezahlung in Euro. Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Zahlung in ausländischer Währung akzeptiert, gilt der zu dem Zeitpunkt der Zahlung geltende Wechselkurs. Hotel Thermen Bad Nieuweschans kann diesbezüglich als Verwaltungskosten einen Betrag in Höhe von höchstens zehn Prozent (10 %) des Betrages in Rechnung stellen, der in der Fremdwährung angeboten wird. Hotel Thermen Bad Nieuweschans kann dies durch Erhöhung des geltenden Wechselkurses um höchstens zehn Prozent (10 %) durchführen.

5. GARANTIESUMME UND ZWISCHENZEITLICHE BEZAHLUNG

  1. 5.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans kann jederzeit vom Kunden verlangen, dass dieser eine Garantiesumme von höchstens dem Rechnungsbetrag abzüglich der eventuell bereits ausgeführten zwischenzeitlichen Bezahlungen unter dem Namen Hotel Thermen Bad Nieuweschans hinterlegt oder hinterlegen lässt. Erhaltene Garantiesummen werden ordentlich verwaltet, dienen ausschließlich der Sicherheit für Hotel Thermen Bad Nieuweschans und gelten ausdrücklich nicht als bereits gebuchter Umsatz.

  2. 5.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat des Weiteren jederzeit das Recht, um eine zwischenzeitliche Bezahlung von inzwischen erbrachten Dienstleistungen zu ersuchen.

5.3 Hotel Thermen Bad Nieuweschans darf sich an der infolge der vorstehend genannten Bestimmungen hinterlegten Garantiesumme in Bezug auf all das, was Kunden und/oder Gäste Hotel Thermen Bad Nieuweschans aus welchem Grunde auch immer schulden, schadlos halten. Ein eventueller Überschuss wird dem Kunden von Hotel Thermen Bad Nieuweschans unverzüglich zurückgezahlt.

6. ANNULLIERUNG SEITENS DES KUNDEN

  1. 6.1  Wenn Kunden eine Reservierung annullieren, haben sie die Pflicht, die in Artikel 6 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Beträge zu zahlen. Jede Annullierung hat schriftlich sowie mit einem Datum versehen zu erfolgen. Mit einer mündlichen Annullierung sind für den Kunden keine Rechte verbunden.

  2. 6.2  Im Falle von No-Show (Nichterscheinen) hat der Kunde in allen Fällen die Pflicht, den Rechnungswert der vereinbarten Dienstleistung(en) zu bezahlen, und zwar zuzüglich der in Absatz 3 dieses Artikels genannten Beträge.

  3. 6.3  Beträge, die Hotel Thermen Bad Nieuweschans Dritten im Zusammenhang mit dem Vertrag bzw. der laut dem Vertrag zu erbringenden Dienstleistungen infolge einer Annullierung seitens des Kunden bereits zu zahlen hat, müssen vom Kunden Hotel Thermen Bad Nieuweschans jederzeit vollständig erstattet werden.

ANNULLIERUNG VON WELLNESS-DIENSTLEISTUNGEN UND/ODER HEALTH & BEAUTYDIENSTLEISTUNGEN

6.4 Wenn ein Geschäftskunde eine Reservierung für Wellness-Dienstleistungen und/oder Health & Beauty-Dienstleistungen tätigt, mit oder ohne Nutzung des Restaurantbetriebes, gilt für

Annullierungen Folgendes:

  1. Bei einer Annullierung mehr als drei (3) Monate vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen;

  2. bei einer Annullierung mehr als zwei (2) Monate vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzehn Prozent (15 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  3. bei einer Annullierung mehr als einen (1) Monat vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  4. bei einer Annullierung mehr als vierzehn (14) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind sechzig Prozent (60 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  5. bei einer Annullierung mehr als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundsiebzig Prozent (75 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen; und

  6. bei einer Annullierung weniger als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist der gesamte Rechnungsbetrag zu zahlen.

6.5 Wenn ein Konsument-Kunde eine Reservierung für Wellness-Dienstleistungen und/oder Health & BeautyDienstleistungen tätigt, mit oder ohne Nutzung des Restaurantbetriebes, dann gilt für Annullierungen Folgendes:

  1. Bei einer Annullierung mehr als einen (1) Monat vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen;

  2. bei einer Annullierung mehr als vierzehn (14) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfunddreißig Prozent (35 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  3. bei einer Annullierung mehr als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  4. bei einer Annullierung mehr als drei (3) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind sechzig Prozent (60 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  5. bei einer Annullierung mehr als vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundachtzig Prozent (85 %) des Rechnungsbetrages fällig; und

  6. bei einer Annullierung weniger als 24 Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist der gesamte Rechnungsbetrag zu zahlen.

ANNULLIERUNG VON HOTELUNTERKÜNFTEN/ÜBERNACHTUNGEN

6.6 Geschäftskunden
Wenn ein Geschäftskunde eine Reservierung ausschließlich für die Hotelunterkunft, mit oder ohne Frühstück, tätigt, dann gilt für die Annullierung dieser Reservierung Folgendes:

  1. Bei einer Annullierung mehr als drei (3) Monate vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen;

  2. bei einer Annullierung mehr als zwei (2) Monate vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzehn Prozent (15 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  3. bei einer Annullierung mehr als einen (1) Monat vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfunddreißig Prozent (35 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  4. bei einer Annullierung mehr als vierzehn (14) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind sechzig Prozent (60 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  5. bei einer Annullierung mehr als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundachtzig Prozent (85 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen; und

f. bei einer Annullierung weniger als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist der gesamte Rechnungsbetrag zu zahlen.

  1. 6.7  Konsument-Kunden
    Wenn ein Konsument-Kunde eine Reservierung ausschließlich für die Hotelunterkunft, mit oder ohne Frühstück, tätigt, dann gilt für die Annullierung dieser Reservierung Folgendes:

    1. Bei einer Annullierung mehr als einen (1) Monat vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen;

    2. bei einer Annullierung mehr als vierzehn (14) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzehn Prozent (15 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

    3. bei einer Annullierung mehr als sieben (7) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfunddreißig Prozent (35 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

    4. bei einer Annullierung mehr als drei (3) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind sechzig Prozent (60 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

    5. bei einer Annullierung mehr als vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundachtzig Prozent (85 %) des Rechnungsbetrages fällig; und

    6. bei einer Annullierung weniger als 24 Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden

    reservierten Dienstleistung(en) ist der gesamte Rechnungsbetrag zu zahlen.

  2. 6.8  Annullierungen von Reservierungen für Feiertage müssen spätestens einundzwanzig (21) Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum erfolgen, ansonsten hat der Kunde einhundert Prozent (100%) des Rechnungsbetrages zu zahlen.

ANNULLIERUNG FÜR DEN RESTAURANTBETRIEB

6.9 Geschäftskunden
Wenn ein Geschäftskunde eine Reservierung ausschließlich für den Restaurantbetrieb (Tischreservierung) tätigt, dann gilt für die Annullierung dieser Reservierung Folgendes:

(i) wenn ein Menü vereinbart worden ist:

a.

b.

Bei einer Annullierung mehr als vierzehn (14) Tage vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen;

bei Annullierung vierzehn (14) Tage, jedoch weniger als sieben (7) Tagen vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundzwanzig Prozent (25 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

c. bei Annullierung sieben (7) Tage oder weniger vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

d. bei Annullierung drei (3) Tage oder weniger vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundsiebzig Prozent (75 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen.

(ii) Wenn kein Menü vereinbart worden ist:

  1. bei Annullierung mehr als zweimal vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zuentrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen;

  2. bei Annullierung zweimal vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen.

  1. 6.10  Konsument-Kunden
    Wenn ein Konsument-Kunde eine Reservierung ausschließlich für den Restaurantbetrieb (Tischreservierung) tätigt, dann gilt für die Annullierung dieser Reservierung Folgendes:

    (i) Wenn ein Menü vereinbart worden ist:

    1. bei Annullierung mehr als viermal vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen;

    2. bei Annullierung viermal vierundzwanzig (24) Stunden oder weniger vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

    (ii) wenn kein Menü vereinbart worden ist:

    1. bei Annullierung mehr als zweimal vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten;

    2. bei Annullierung zweimal vierundzwanzig (24) Stunden oder weniger vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen.

  2. 6.11  Annullierungen von Reservierungen für Feiertage müssen spätestens einundzwanzig (21) Tage vor dem geplanten Ankunftsdatum erfolgen, ansonsten hat der Kunde einhundert Prozent (100%) des Rechnungsbetrages zu zahlen.

ANNULLIERUNG VON EVENTHOSTING-DIENSTLEISTUNGEN UND SONSTIGEN DIENSTLEISTUNGEN

6.12 Wenn ein Kunde eine Reservierung für Eventhosting-Dienstleistungen tätigt, dann gilt für die Annullierung dieser Reservierung Folgendes:

  1. Bei einer Annullierung vierundzwanzig (24) Stunden oder weniger vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind hundert Prozent (100 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  2. bei einer Annullierung mehr als vierundzwanzig (24) Stunden vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundsiebzig Prozent (75 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  3. bei einer Annullierung zweiundsiebzig (72) Stunden oder mehr vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfzig Prozent (50 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen; und

  4. bei einer Annullierung sieben (7) Tage oder mehr vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind fünfundzwanzig Prozent (25 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen;

  5. bei einer Annullierung vierzehn (14) Tage oder mehr vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) sind zehn Prozent (10 %) des Rechnungsbetrages zu zahlen; und

  6. bei einer Annullierung ab einem (1) Monat oder mehr vor dem Anfangsdatum der vom Kunden reservierten Dienstleistung(en) ist kein Betrag zu entrichten. Eventuell im Voraus bezahlte Kosten werden vollständig abzüglich der Verwaltungskosten, dies unbeschadet der in Artikel 6.3 genannten Bestimmungen - zurücküberwiesen.

7. ANNULLIERUNG SEITENS HOTEL THERMEN BAD NIEUWESCHANS

  1. 7.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist unter Beachtung der nachfolgenden Ausführungen befugt, einen Vertrag zu annullieren, wenn der Kunde nicht innerhalb von sieben (7) Tagen nach Abschluss des jeweiligen Vertrages schriftlich mitgeteilt hat, dass er verlangt, dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans auf seine Annullierungsbefugnis verzichtet, und zwar unter der Voraussetzung, dass der Kunde dabei eindeutig mitgeteilt hat, dass er auf seine eigene Annullierungsbefugnis verzichtet.

  2. 7.2  Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans einen Vertrag zur Erbringung von Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen annulliert, gelten die Artikel 6.10 bis einschließlich 6.12 dementsprechend, und zwar in Abhängigkeit dessen, ob es sich um Reservierungen in Bezug auf den Restaurantbetrieb, den Hotelbetrieb oder Eventhosting- Dienstleistungen handelt, wobei an die Stelle des Wortes ‚Kunde‘ ‚Hotel Thermen Bad Nieuweschans' zu setzen ist.

  3. 7.3  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist jederzeit befugt, einen Vertrag in Bezug auf die Erbringung von Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen zu annullieren, ohne an die Erstattung der vorstehend genannten Beträge gebunden zu sein, wenn ausreichende Hinweise daraufbestehen, dass die aufgrund dieses Vertrages in Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu veranstaltende Sitzung einen solch anderen Charakter hat, als Hotel Thermen Bad Nieuweschans auf der Grundlage der Ankündigung seitens des Kunden oder aufgrund der Art des Kunden und/oder der Gäste hätte erwarten können, dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans den Vertrag nicht abgeschlossen hätte, wenn das Hotel Thermen Bad Nieuweschans über den tatsächlichen Charakter der Sitzung informiert gewesen wäre.

  1. 7.4  Macht Hotel Thermen Bad Nieuweschans von der in vorstehendem Artikel 7.3 beschriebenen Befugnis nach Beginn der jeweiligen Sitzung Gebrauch, dann ist der Kunde gehalten, die bis zu diesem Zeitpunkt in Anspruch genommenen Hotel-, Gaststätten- und Catering- Dienstleistungen sowie eventuell vereinbarte Entgelte zu bezahlen seine Zahlungsverpflichtung für die übrigen Aspekte verfällt jedoch. Das Entgelt für in Anspruch genommene Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen wird in dem vorliegenden Fall im Verhältnis zum Zeitablauf des Vertrages berechnet.

  2. 7.5  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist berechtigt, statt die eigene, im vorstehenden Artikel 7.3 genannte Befugnis auszuüben, weitere Forderungen in Bezug auf den Verlauf der jeweiligen Sitzung zu stellen. Wenn ausreichende Hinweise darauf vorliegen, dass diese Forderungen nicht eingehalten werden, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans auch dann noch das Recht, seine in Artikel 7.3 genannte Befugnis auszuüben.

  3. 7.6  Wenn und insofern Hotel Thermen Bad Nieuweschans zugleich als Reiseveranstalter im Sinne von Titel 7A, Buch 7 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (der Niederlande) auftritt, gilt in Bezug auf Reiseverträge im Sinne des Gesetzes, dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans den Reisevertag in einem wesentlichen Punkt wegen schwerwiegender, dem/den Reisenden unverzüglich mitgeteilter Umstände ändern darf. Hotel Thermen Bad Nieuweschans darf den Reisevertrag auch in anderen als wesentlichen Punkten wegen schwerwiegender, dem/den Reisenden unverzüglich mitgeteilter Umstände ändern. Bis einundzwanzig (21) Tage vor Beginn der Reise darf Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Reisesumme im Zusammenhang mit Erhöhungen bei den Transportkosten erhöhen, einschließlich jedoch nicht auf diese beschränkt - der Brennstoffkosten, der zu zahlenden Gebühren oder der geltenden Wechselkurse. Wenn der Reisende eine wie vorstehend genannte Änderung zurückweist, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, den Reisevertrag mit unmittelbarer Wirkung zu kündigen.

8. ALLGEMEINE VERPFLICHTUNGEN VON HOTEL THERMEN BAD NIEUWESCHANS

  1. 8.1  Die in diesem Artikel 8 genannten Rechte und Pflichten gelten für alle von Hotel Thermen

    Bad Nieuweschans zu erbringenden Dienstleistungen.

  2. 8.2  In dem Falle, dass eine besondere Regelung wie in Artikel 9, 10 und 11 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt von einer in diesem Artikel 8 genannten allgemeinen Bestimmung abweicht, gilt diese besondere Regelung.

  3. 8.3  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist, unbeschadet der in den nachstehend genannten Absätzen diesesArtikels 8 genannten Bestimmungen, kraft des Vertrages verpflichtet, die vereinbarte(n) Dienstleistung(en) zu den vereinbarten Zeitpunkten in der bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans geltenden Art und Weise zu erbringen.

  4. 8.4  Die in Artikel 8.3 genannte Verpflichtung gilt nicht:

a. b.

c.

im Falle von No-Show;

wenn ein Kunde die in Artikel 5 genannte Garantiesumme und/oder = zwischenzeitliche Zahlung nicht rechtzeitig oder vollständig entrichtet;

wenn der Kunde in irgendeiner Weise den Verpflichtungen, die er aus welchem Grunde auch immer gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat, nicht rechtzeitig und vollständig nachkommt; und

d. im Falle von höherer Gewalt seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans im Sinne von Artikel 17.

  1. 8.5  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist nicht gehalten, Sachen von Kunden und/oder Gästen in Empfang und/oder in Verwahrung zu nehmen. Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans damit einverstanden ist, Sachen von Kunden und/oder Gästen in Empfang und/oder in Verwahrung zu nehmen und dem Kunden und/oder Gast für die Entgegennahme und/oder in Verwahrung dieser Sachen irgendeinen Betrag in Rechnung stellt, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans auf diese Sachen zu achten, wie es sich für einen guten Hausvater gehört, unbeschadet der in Artikel 16 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Bestimmungen.

  2. 8.6  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist berechtigt, von Kunden und/oder Gästen zu verlangen, dass sich diese mit (einer) anderen Dienstleistung(en) als denen zufriedengeben, die laut dem Vertrag zur Verfügung hätten gestellt werden müssen, außer wenn ein solcher Wunsch als deutlichunangemessen und für den Kunden und/oder Gast als offensichtlich zu beschwerlich angesehen werden muss. Der Kunde und/oder Gast hat/haben im letztgenannten Fall das Recht, den Vertrag, auf den sich der vorstehend genannte Wunsch von Hotel Thermen Bad Nieuweschans bezieht, mit unmittelbarer Wirkung zu beenden, und zwar unbeschadet seiner sich aus anderen mit Hotel Thermen Bad Nieuweschans abgeschlossenen Verträgen ergebenden Verpflichtungen. Der Kunde und/oder Gast hat/haben, wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans Ausgaben einspart, indem, den vorstehenden Ausführungen gemäß eine andere Unterkunft als in dem Vertrag genannt zur Verfügung gestellt werden sollte, Recht auf den mit dieser Einsparung verbundenen Betrag. Ansonsten ist Hotel Thermen Bad Nieuweschans zur Erstattung von Beträgen gehalten.

  3. 8.7  Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat das Recht, die Erbringung von Dienstleistungen für (einen) Kunden und/oder Gast/Gäste zu jedem Zeitpunkt mit unmittelbarer Wirkung zu beenden, wenn Kunden und/oder Gäste die für Hotel Thermen Bad Nieuweschans geltenden Hausregeln wiederholt übertreten oder sich anderweitig so verhalten, dass Ruhe und Ordnung in Hotel Thermen Bad Nieuweschans und/oder die normale Betriebsführung von Hotel Thermen Bad Nieuweschans dadurch gestört wird oder gestört werden kann. Gegebenenfalls müssen Kunden und/oder Gäste nach vollständiger Bezahlung der zu zahlenden Beträge, die auf dem/den zwischen Hotel Thermen Bad Nieuweschans und einem Kunden geschlossenen Vertrag/Verträgen basieren, Hotel Thermen Bad Nieuweschans auf das erste Ersuchen hin verlassen. Hotel Thermen Bad Nieuweschans darf diese Befugnis nur dann ausüben, wenn Art und Ernst der von Kunden und/oder Gästen begangenen Übertretungen dem vernünftigen Urteil von Hotel Thermen Bad Nieuweschans zufolge dazu ausreichenden Anlass geben.

  4. 8.8  Hotel Thermen Bad Nieuweschans wird Verträge bzw. Dienstleistungen nach bestem Wissen und Gewissen und entsprechend den sich aus gutem Sachverstand ergebenden Anforderungen ausführen bzw. erbringen. Wenn Kunden und/oder Gäste mit der/den erbrachten Dienstleistung(en) bzw. einem Teil dieser nicht zufrieden ist/sind, muss der jeweilige Kunde und/oder Gast Hotel Thermen Bad Nieuweschans seine Reklamation unverzüglich schriftlich mitteilen, dies mittels der auf ein Ansuchen hin zur Verfügung zu stellenden Reklamationsformulare. Der Kunde und/oder Gast muss eine deutliche Beschreibung der Reklamation liefern (auf jeden Fall Datum, Uhrzeit, detaillierte Beschreibung der Reklamation, möglicherweise beteiligte Arbeitnehmer von Hotel Thermen Bad Nieuweschans angeben) und Hotel Thermen Bad Nieuweschans eine den Umständen

entsprechend angemessene Frist gönnen, die vereinbarte(n) Dienstleistung(en) noch ordnungsgemäß zu erbringen. Ist die Reklamation Hotel Thermen Bad Nieuweschans nicht innerhalb der in diesem Artikel genannten Frist mitgeteilt worden, so verfällt jeglicher diesbezügliche Anspruch des Kunden und/oder Gastes gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans.

8.9 Wenn nichts anderes vereinbart worden ist, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, auf die Erbringung von Dienstleistungen zu verzichten bzw. diese jederzeit zu unterbrechen, wenn sich der Kunde und/oder Gast nicht entsprechend dem Niveau von Hotel Thermen Bad Nieuweschans und den bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans geltenden Normen und Werten verhält. Hotel Thermen Bad Nieuweschans kannunter anderem Forderungen in Bezug auf Erscheinungsbild, Verhalten und persönliche Hygiene von Kunden und/oder Gästen stellen. Auf Wunsch müssen Kunden und/oder Gäste Hotel Thermen Bad Nieuweschans auf das erste Ansuchen hin verlassen.

9. ALLGEMEINE RECHTE UND PFLICHTEN DES HOTELBETRIEBES

  1. 9.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist gehalten, Kunden und/oder Gästen während des vereinbartenZeitraums eine Unterkunft in der bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans üblichen Qualität zur Verfügung zu stellen. Die Unterkunft steht dem Kunden und/oder Gast ab vierzehn Uhr (14.00 h) amAnkunftstag bis elf Uhr (11.00 h) am Abreisetag zur Verfügung. Auf Wunsch und gegen Zuzahlung einer entsprechenden Gebühr kann ein späteres Auschecken vereinbart werden. Die Unterkunft steht dem Kunden und/oder Gast dann am Abreisetag bis vierzehn Uhr (14.00 h) zur Verfügung.

  2. 9.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist gehalten, die zur Unterkunft gehörenden, in diesem Hotel üblichen Hotel-, Gaststätten- und Catering-Dienstleistungen zu erbringen und die dort üblichen Fazilitäten bereitzustellen.

  3. 9.3  Wenn nichts anderes vereinbart ist, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans unbeschadet der in Artikel 6 genannten Bestimmungen (Annullierung seitens des Kunden) das Recht, einen Vertrag oder eine Reservierung in Bezug auf Übernachtungen als hinfällig anzusehen, wenn sich der Kunde bzw. Gast nicht am vereinbarten Anreisetag bis spätestens achtzehn Uhr (18.00 h) bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans meldet.

10. RECHTE UND PFLICHTEN DES RESTAURANTBETRIEBES

  1. 10.1  Der Restaurantbetrieb ist verpflichtet, Kunden und/oder Gästen die vereinbarten Fazilitäten zur Verfügung zu stellen und die vereinbarten Speisen und/oder Getränke in einer Menge, Qualität und in einer Weise, wie es in einem Restaurant üblich ist, zu liefern.

  2. 10.2  Wenn im Voraus keine Speisen und/oder Getränke vereinbart worden sind, liefert der Restaurantbetrieb auf Wunsch des Kunden und/oder Gastes diejenigen Speisen und/oder Getränke, die der Restaurantbetrieb zu diesem Zeitpunkt liefern kann, und zwar unbeschadet der weiteren, in vorstehendem Artikel 10.1 genannten Bestimmungen.

  3. 10.3  Wenn ein Gast nicht innerhalb einer halben Stunde nach dem vereinbarten Zeitpunkt angekommen ist, kann der Restaurantbetrieb die Reservierung unbeschadet der in Artikel 7 genannten Bestimmungen als annulliert ansehen.

11. RECHTE UND PFLICHTEN IN BEZUG AUF SAALVERMIETUNG

  1. 11.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist gehalten, dem/den Kunden und/oder Gast/Gästen die zu der Zurverfügungstellung von (Saal)Räumlichkeiten gehörenden Hotel-, Gaststätten- und CateringDienstleistungen bereitzustellen.

  2. 11.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist nach Rücksprache mit den Behörden vor Ort befugt, den Vertrag wegen begründeter Angst vor der Störung der öffentlichen Ordnung, dies laut der angemessenen Einschätzung von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, zu lösen. Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans von dieser Befugnis Gebrauch macht, ist Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu keinerlei Schadenersatz verpflichtet.

12. RECHTE UND PFLICHTEN IN BEZUG AUF WELLNESS- UND HEALTH & BEAUTYDIENSTLEISTUNGEN

  1. 12.1  Im Falle von Wellness-Dienstleistungen sowie Health & Beauty-Dienstleistungen gilt, dass in dem Falle, dass der Gast mehr als fünf (5) Minuten zu spät erscheint, Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht hat, die Behandlung des Gastes um die verlorene Zeit zu verkürzen, wobei der Gast dann doch verpflichtet ist, den gesamten Rechnungsbetrag für die vereinbarten WellnessDienstleistungen und/oder Health & Beauty-Dienstleistungen zu bezahlen.

  2. 12.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist nicht gehalten, Sachen des Gastes in Empfang oder Verwahrung zu nehmen. Hierfür sind verschließbare Kleiderspinde und Wertschließfächer in den Umkleideräumlichkeiten sowie in der Thermen-Landschaft vorhanden, die mit einem an einem Handgelenk- oder Knöchelband zu tragenden Schlüssel zu bedienen sind. Außerdem verfügt jedes Hotelzimmer über einen Hotelsafe, der mittels einer vom Gast einzugebenden Geheimzahl benutzt werden kann. Der Gast ist selbst für den verschließbaren Kleiderspind und das Wertschließfach sowie für den eventuell dazugehörigen Schlüssel verantwortlich.

Abschnitt 2 KAUFVERTRÄGE

13. LIEFERUNG VON PRODUKTEN UND GEFAHRENÜBERGANG

  1. 13.1  Die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans angegebenen Lieferfristen sind vorläufig und können niemals als endgültige Fristen angesehen werden. Bei einer nicht rechtzeitigen Lieferung muss der Kunde Hotel Thermen Bad Nieuweschans schriftlich, spätestens innerhalb von zwei (2) Werktagen, in Verzug setzen. Der Kunde hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans in diesem Fall eine angemessene Frist zu gewähren, so dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans seinen Verpflichtungen noch nachkommen kann.

  2. 13.2  In dem Falle, dass die Produkte nicht von Kunden und/oder Gästen in Empfang genommen werden, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, die jeweiligen Produkte vollständig auf Rechnung und Gefahr des Kunden zu lagern.

  3. 13.3  Zu dem Zeitpunkt, an dem der Kunde die Produkte in Empfang nimmt, geht das Risiko in Bezug auf die Beschädigung und/oder das Verschwinden der Produkte auf den Kunden über.

14. ÜBERPRÜFUNG VON PRODUKTEN UND REKLAMATIONSPFLICHT FÜR DIESE

14.1 Der Kunde hat die Pflicht, die Produkte direkt nach der Lieferung auf eventuelle Mängel und/oder Beschädigungen zu kontrollieren. Eventuelle Mängel und/oder Beschädigungen muss der Kunde Hotel Thermen Bad Nieuweschans innerhalb von zwei (2) Werktagen nach Lieferung schriftlich mitteilen bei Unterlassung hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, diesbezügliche Reklamationen nicht in Behandlung zu nehmen.

  1. 14.2  Der Kunde kann auf keinen Fall noch Ansprüche geltend machen, wenn die an Hotel Thermen Bad Nieuweschans gerichtete Mitteilung später als zwei (2) Werktage nach dem Zeitpunkt erfolgt, zu dem davon ausgegangen werden kann, dass der Kunde eventuelle Mängel und/oder Beschädigungen hätte entdecken können.

  2. 14.3  Eine Rücksendung der Produkte an Hotel Thermen Bad Nieuweschans kann nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans erfolgen. Im Rücksendungsfall müssen sich die Produkte im ursprünglichen Zustand sowie in der Originalverpackung befinden. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

  3. 14.4  Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Reklamation für begründet hält, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans, ohne zu einem weiteren Schadenersatz verpflichtet zu sein, die Wahl, entweder die Produkte zu ersetzen oder für die Produkte eine Gutschrift zu erteilen, deren Betrag sich höchstens auf den Rechnungswert beläuft.

  4. 14.5  Das Vorhandensein eines Mangels und/oder einer Beschädigung im Sinne dieses Artikels gibt/geben dem Kunden nicht das Recht, seine Zahlungsverpflichtungen auszusetzen.

15. GARANTIEN AUF PRODUKTE

  1. 15.1  Wenn schriftlich nichts anderes vereinbart worden ist, garantiert Hotel Thermen Bad Nieuweschans keine anderen Eigenschaften als diejenigen, die in den von Hotel Thermen Bad Nieuweschans verwendeten Beschreibungen und Spezifikationen enthalten sind.

  2. 15.2  Die Garantie gilt nicht bzw. erlischt, wenn:

    1. im Handel übliche oder technisch nicht zu vermeidende geringe Unterschiede in

      puncto Qualität, Maße, Endverarbeitung oder Farbe vorliegen;

    2. der Kunde den in Artikel 14 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Bestimmungen nicht nachgekommen ist;

    3. der Kunde die Anweisungen und Vorschriften von Hotel Thermen Bad Nieuweschans in Bezug auf die Lagerungsweise und die Nutzung der Produkte nicht genau beachtet hat;

    4. der Kunde all seinen sich aus dem Kaufvertrag ergebenden Verpflichtungen nicht nachgekommen ist.

  3. 15.3  Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans dem Kunden Produkte liefert, die Hotel Thermen Bad Nieuweschans von den eigenen Zulieferern erhalten hat, ist Hotel Thermen Bad Nieuweschans niemals zu einer weiterführenden Garantie oder Haftung gegenüber dem Kunden gehalten, als worauf Hotel Thermen Bad Nieuweschans in Bezug auf die eigenen Zulieferer Anspruch erheben kann.

  4. 15.4  Alle auf der Website www.thermenBad Nieuweschans.nl genannten Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Die Versandkosten werden auf dieser Website angegeben.

  5. 15.5  Die Lieferung der Produkte erfolgt an die vom Kunden genannten Adresse.

  6. 15.6  Hotel Thermen Bad Nieuweschans wird vom Kunden bestellte Produkte möglichst rasch, jedoch spätestens innerhalb von dreißig (30) Tagen liefern, wobei ab dem Tag, an dem der Kunde seine Bestellung aufgegeben hat, gerechnet wird.

  1. 15.7  Wenn die Lieferung der vom Kunden bestellten Produkte nicht möglich ist, da das Produkt nicht zur Verfügung steht, informiert Hotel Thermen Bad Nieuweschans den Kunden so schnell wie möglich darüber. Innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dieser Mitteilung wird Hotel Thermen Bad Nieuweschans dem Kunden den von ihm bezahlten Betrag zurückzahlen.

  2. 15.8  Der Kunde hat das Recht, einen Kaufvertrag innerhalb von sieben (7) Werktagen nach Erhalt des Produkts ohne Angabe von Gründen rückgängig zu machen. Diese Frist beginnt an dem Tag nach Erhalt des Produkts durch den Kunden oder in dessen Namen. Während dieser Frist muss der Kunde wie ein guter Hausvater für das Produkt und die Verpackung sorgen. Der Kunde darf das Produkt nur in dem Maße auspacken oder gebrauchen, soweit dies für die Beurteilung, ob er das Produkt behalten möchte, erforderlich ist. Der Kunde muss Hotel Thermen Bad Nieuweschans schriftlich mitteilen, dass er den Kaufvertrag rückgängig machen möchte und muss die Produkte im ursprünglichen Zustand sowie in der Originalverpackung an Hotel Thermen Bad Nieuweschans, laut den von Hotel Thermen Bad Nieuweschans gelieferten Anweisungen zurückzuschicken. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Rücksendung der Produkte wird Hotel Thermen Bad Nieuweschans dem Kunden den von ihm bezahlten Betrag zurückzahlen.

16. HAFTUNG UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

  1. 16.1  Unbeschadet der in Artikel 8.5 genannten Bestimmungen haftet Hotel Thermen Bad Nieuweschans nicht für Beschädigungen und Verlust von Sachen, die ein Gast, der im Hotel abgestiegen ist, dorthin mitgebracht hat. Der Geschäftskunde schützt Hotel Thermen Bad Nieuweschans vor diesbezüglichen Ansprüchen von Gästen. Die hier gemachten Ausführungen gelten nicht, wenn die Beschädigung oder der Verlust auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans beruhen.

  2. 16.2  Unbeschadet der in Artikel 16.6 und Artikel 16.7 genannten Bestimmungen haftet Hotel Thermen Bad Nieuweschans niemals für Schäden, die Kunden, Gäste und/oder Dritte erleiden, es sei denn, dass dieser Schaden eine direkte Folge von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitensHotel Thermen Bad Nieuweschans ist. Dieser Haftungsausschluss gilt insbesondere auch für Schäden, die infolge des Konsums von durch Hotel Thermen Bad Nieuweschans zubereiteten oder servierten Lebensmitteln entstehen, sowie für Schäden, die als Folge von Automatisierungsproblemen entstehen. Wenn zwingendes Recht nur eine weniger weitreichende Beschränkung der Haftung zulässt, gilt die weniger weitreichende Beschränkung.

  3. 16.3  In keinem Fall ist Hotel Thermen Bad Nieuweschans gehalten, einen höheren Betrag an Kunden und/oder Gäste zu zahlen als:

    1. den Rechnungsbetrag; oder wenn dieser höher ist,

    2. den vom Versicherer von Hotel Thermen Bad Nieuweschans an Hotel Thermen Bad Nieuweschans in Bezug auf den Schaden ausgezahlten Betrag, bzw.

    3. die in Bezug auf den Schaden von einem anderen Dritten als dem Versicherer erhaltene Erstattung.

  4. 16.4  Für Schäden an Fahrzeugen von Kunden und/oder Gästen haftet Hotel Thermen Bad Nieuweschans niemals, außer wenn und insoweit der Schaden die direkte Folge von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist.

  1. 16.5  Hotel Thermen Bad Nieuweschans übernimmt keinerlei Haftung für den Verlust oder direkte bzw. Indirekte Schäden, die als direkte oder indirekte Folge irgendeines Mangels oder irgendeiner Eigenschaft oder eines Umstands an, in oder auf irgendeinem beweglichen oder unbeweglichen Vermögen entstanden sind, an welchem Hotel Thermen Bad Nieuweschans Halter, (Erb-)Pächter bzw. Eigentümer ist oder welches Hotel Thermen Bad Nieuweschans anderweitig zur Verfügung steht, außer wenn und insofern die Schäden die direkte Folge von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Hotel Thermen Bad Nieuweschans sind.

  2. 16.6  Wenn an von Gästen zur Verwahrung gegebenen Sachen, für welche ein Entgelt im Sinne von Artikel 8.5 in Rechnung gestellt wird, ein Schaden entsteht, hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans die Pflicht, den an diesen Sachen infolge von Beschädigung oder Verlust entstandenen Schaden zu erstatten. Ein Schadenersatz ist niemals für die in den abgegebenen Sachen vorhandenen anderen Sachen zu leisten.

  3. 16.7  Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans Sachen von Kunden und/oder Gästen in irgendeiner Weise in Empfang und/oder zur Verwahrung nimmt, wo diese und von wem diese dann auch hinterlegt, bewahrt und/oder zurückgelassen werden, ohne dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans dafür irgendeinEntgelt fordert, so haftet Hotel Thermen Bad Nieuweschans niemals für einen an diesen Sachen oder im Zusammenhang mit diesen entstandenen Schaden, auf welche Weise dieser auch entstandensein möge, außer wenn und insofern der Schaden die direkte Folge von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist.

  4. 16.8  Der Geschäftskunde schützt Hotel Thermen Bad Nieuweschans vollständig vor jeglichem Schaden, welchen der Gast und/oder irgendeine Dritter gegenüber dem Hotel Thermen Bad Nieuweschans geltend machen sollte, wenn und insoweit dieser Anspruch im weitesten Sinne im Zusammenhang mit irgendeiner/irgendwelchen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans kraft irgendeines mit dem Kunden abgeschlossenen Vertrages zu erbringenden oder erbrachten Dienstleistung(en) oder mit der Unterkunft im Zusammenhang steht, in welcher (eine) solche Dienstleistung(en) erbracht wurde(n) oder erbracht werden musste(n). Diese Gewährleistungspflicht gilt auch, wenn der mit dem Geschäftskunden abgeschlossene Vertrag vollständig oder teilweise aus welchem Grund auch immer beendet, gekündigt oder aufgehoben worden ist.

  5. 16.9  Kunden haften gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans für alle direkten und indirekten Schäden, die Hotel Thermen Bad Nieuweschans und/oder irgendeinem seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans oder in dessen Namen an der Erbringung von Dienstleistungen beteiligten Dritten als direkte oder indirekte Folge eines anzurechnenden Mangels (Nichterfüllung) und/oder einer unrechtmäßigen Handlung gegenüber Hotel Thermen Bad Nieuweschans entstanden sind und/oder entstehen werden, wozu die Übertretung von Hausregeln zählt, welche von dem Kunden und/oder dem Gast und/oder denjenigen begangen worden ist/sind, der/die ihm Gesellschaft leistet/leisten, sowie für alle Schäden, die durch irgendein Tier und/oder irgendeinen Stoff und/oder irgendeine Sache verursacht worden sind, dessen/deren Halter er/sie ist/sind und welches/welcher/welche unter seiner/ihrer Aufsicht steht/stehen.

17. HÖHERE GEWALT

17.1 Als höhere Gewalt für Hotel Thermen Bad Nieuweschans, aufgrund derer ein eventueller Mangel Hotel Thermen Bad Nieuweschans nicht angerechnet werden kann, gilt jeder vorhergesehene oder unvorhergesehene, vorhersehbare oder unvorhersehbare Umstand,

der die Ausführung des Vertrages seitens Hotel Thermen Bad Nieuweschans so erschwert, dass die Ausführung des Vertrages unmöglich bzw. unzumutbar wird, wobei dies der Beurteilung von Hotel Thermen Bad Nieuweschans obliegt.

  1. 17.2  Unter den in Artikel 17.1 genannten Umständen werden unter anderem solche Umstände bei Personen und/oder Dienstleistungen und/oder Einrichtungen verstanden, von denen Hotel Thermen Bad Nieuweschans bei der Ausführung des Vertrages Gebrauch machen möchte, sowie all das, was für vorstehend genannte Parteien als höhere Gewalt oder aufschiebende Bedingung bzw. aufhebende Bedingung gilt, sowie Nichterfüllung seitens der vorstehend genannten Parteien.

  2. 17.3  Wenn eine der Parteien bei einem Vertrag infolge höherer Gewalt im Sinne dieses Artikels nicht in der Lage ist, irgendeine sich aus diesem Vertrag ergebende Verpflichtung zu erfüllen, ist diese gehalten, die Gegenpartei hierüber so schnell wie möglich zu informieren, wobei dies die Gültigkeit der in Artikel 7 genannten Bestimmungen unbeschadet lässt.

18. FUNDSACHEN

  1. 18.1  Im Gebäude und den Grundstücksbestandteilen von Hotel Thermen Bad Nieuweschans verlorene oder zurückgelassene Sachen, welche von einem Kunden und/oder Gast gefunden werden, müssen von diesem möglichst umgehend bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans abgeliefert werden.

  2. 18.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans erhält das Eigentum an Sachen, deren rechtmäßiger Besitzer sich nicht innerhalb von sechzig (60) Tagen nach deren Ablieferung bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans gemeldet hat.

  3. 18.3  Wenn Hotel Thermen Bad Nieuweschans Sachen, die von einem Kunden und/oder Gast zurückgelassen worden sind, diesem zuschickt, erfolgt dies vollständig auf Kosten und Gefahr des Kunden und/oder Gastes. Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist niemals zur Übersendung verpflichtet.

19. GEISTIGES UND INDUSTRIELLES EIGENTUM
19.1
Alle Rechte, die sich aus geistigem und industriellem Eigentum ergeben, sowie Urheberrechte

liegen bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans.

20. DATENSCHUTZRICHTLINIE

  1. 20.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans sammelt persönliche Informationen von Gästen im Rahmen von Buchungen/Reservierungen, des Abschlusses von Verträgen und der Erbringung von Dienstleistungen. Hotel Thermen Bad Nieuweschans sammelt nicht bewusst Informationen in Bezug auf Rasse oder ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen,Mitgliedschaft einer Gewerkschaft, Daten zu Gesundheit oder sexueller Neigung. Hotel Thermen Bad Nieuweschans sammelt und verarbeitet persönliche Informationen ausschließlich zu Zwecken, welche Kunden und/oder Gästen mittels dieser Datenschutzrichtlinie mitgeteilt worden sind. Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist bei den zuständigen Behörden als Stelle, die persönliche Informationen sammelt und verarbeitet, eingetragen.

  2. 20.2  Hotel Thermen Bad Nieuweschans darf persönliche Informationen zur Verarbeitung von Buchungen/Reservierungen für die geplante Abnahme von Dienstleistungen, zur Festschreibung und Führung von geschäftlichen Informationen, um finanziellen

Anforderungen zu entsprechen oder den geltenden gesetzlichen und ordnungsrechtlichen Rahmen einzuhalten, (wozu die Aufbewahrung von geschäftlichen oder finanziellen Bescheiden in Bezug auf einen Vertrag zu steuerlichen Zwecken gehört,) zur Backoffice- Verarbeitung (wie die Führung einer Liste mit unerwünschten Gästen, die Verfolgung bei Nichtzahlung, Übertretung von Hausregeln), zur Buchführung über die Nutzung von Fazilitäten (Telefon, Bar, Internet, Pay-TV), zum Zugang zu Zimmern und zur allgemeineren Optimierung der Dienstleistungen, wozu die Verbesserung der Website-Navigation gehört, sowie zur Implementierung von Maßnahmen zur Vermeidung von Betrug sowie zu allgemeinen Marketingzwecken nutzen.

  1. 20.3  Unter allgemeinen Marketingzwecken wird auf jeden Fall Folgendes verstanden: der Versand von Newslettern, Angeboten und touristischem Marketingmaterial oder die Kontaktaufnahme zu Empfang, Serviceleistungen, Hotelangeboten, die Durchführung von Studien zur Kundenzufriedenheit und die Auswertung der Ergebnisse solcher Studien sowie die Behandlung von Reklamationen. Kunden können sich dafür entscheiden, ihr Abonnement von E-MailNewslettern von Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu kündigen, indem sie den in einem der E-MailNewsletter vorhandenen Link anklicken. Wenn dies laut dem geltenden gesetzlichen und ordnungsrechtlichen Rahmen erforderlich ist, werden Kunden und/oder Gäste gefragt, im Voraus ihre ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt von Marketingmaterial abzugeben.

  2. 20.4  Hotel Thermen Bad Nieuweschans sammelt nur persönliche Informationen, die für die Verarbeitung von Daten, wie sie in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt werden, erforderlich sind.Hotel Thermen Bad Nieuweschans wird alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um dafür zu sorgen, dass die gespeicherten persönlichen Informationen akkurat und aktuell sind. Persönliche Informationen werden während eines solchen Zeitraums aufbewahrt, der für die Verarbeitung von persönlichen Informationen laut diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den gesetzlichen Anforderungen erforderlich oder wünschenswert ist.

  3. 20.5  Kunden und/oder Gäste haben jederzeit das Recht, Hotel Thermen Bad Nieuweschans zu ersuchen, ihre eigenen persönlichen Informationen einsehen zu dürfen, zu ändern bzw. ändern zu lassen, zu korrigieren bzw. korrigieren zu lassen oder zu entfernen bzw. entfernen zu lassen. Kunden und/oder Gäste haben das Recht, mittels einer schriftlichen Mitteilung mit dieser Auslegung an die von Zeit zu Zeit auf der Website www.thermenBad Nieuweschans.nl publizierte Adresse für die Korrespondenz von Hotel Thermen Bad Nieuweschans Einwände gegen die Nutzung ihrer eigenen persönlichen Informationen zu Marketingzwecken zu erheben. Eine Erläuterung zu der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgeschriebenen Datenschutzpolitik wird auf das erste Ersuchen des Kunden und/oder des Gastes geliefert.

  4. 20.6  Hotel Thermen Bad Nieuweschans trifft angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um persönliche Informationen vor (einer) versehentlichen oder unrechtmäßigen Änderung(en) oder vor Verlust bzw. vor nicht genehmigter Nutzung, Veröffentlichung oder unbefugtem Zugriff zu schützen. Dazu hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans technische Maßnahmen wie Firewalls sowie organisatorische Maßnahmen implementiert, zu denen ein Registrierungssystem mit Kennwortempfehlung, physischer Sicherung vor Ort sowie Kamera-Überwachungsanlagen gehört. Wenn im Rahmen einer Buchung/Reservierung Kreditkartendaten eingegeben werden müssen, dann bedient sich

Hotel Thermen Bad Nieuweschans zur Verschlüsselung solcher persönlicher Informationen der SSL-Technologie (Secure Socket Layer).

  1. 20.7  Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat das Recht, persönliche Informationen mit Dritten zu den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Zwecken auszutauschen. Es kann sein, dass Hotel Thermen Bad Nieuweschans die in diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgenommenen persönlichen Informationen von Kunden und/oder Gästen an interne oder externe Empfänger überträgt, die ihren Sitz in Ländern mit einem anderen Datenschutzniveau haben. In diesemFall implementiert Hotel Thermen Bad Nieuweschans geeignete Maßnahmen, einschließlich vertraglicher Bestimmungen, um die sichere Übertragung von persönlichen Informationen an externe Empfänger in einem Land, in dem das Schutzniveau anders ist als in dem Land, in dem die persönlichen Informationen gesammelt worden sind, zu gewährleisten.

  2. 20.8  Die in diesem Artikel 20 festgeschriebene Datenschutzpolitik gilt für jegliche Art der Datenverarbeitung, die Hotel Thermen Bad Nieuweschans ausführt, sowie für die Durchführung von Buchungen/Reservierungen in Bezug auf die geplante Abnahme von Dienstleistungen über die Website www.thermenbadnieuweschans.nl.

  3. 20.9  Hotel Thermen Bad Nieuweschans sammelt im Allgemeinen keine persönliche Informationen von Kindern unter achtzehn (18) Jahren, mit Ausnahme von Namen, Geburtsdatum und Nationalität, die unmittelbar von einem Erwachsenen oder mit dessen Zustimmung oder in seinem Namen angegeben worden sind. Kunden und/oder Gäste müssen dafür sorgen, dass Kinder Hotel Thermen Bad Nieuweschans keine persönlichen Informationen ohne Zustimmung, beispielsweise online, liefern. Wenn Kunden und/oder Gäste der Ansicht sind, dass mit ihnen verbundene Minderjährige Hotel Thermen Bad Nieuweschans persönliche Informationen in anderer als in vorstehend genannter Weise geliefert haben, hat der Kunde und/oder Gast das Recht, mit Hotel Thermen Bad Nieuweschans Kontakt aufzunehmen, sodass die jeweiligen persönlichen Informationen gelöscht werden können.

  4. 20.10  Abhängig von dem geltenden gesetzlichen und ordnungspolitischen Rahmen können auch andere als die vorstehend genannten persönlichen Daten als sensible Daten angesehen werden: Kreditkartennummer, Entspannungsgewohnheiten, persönliche Aktivitäten und Hobbys, kulturelle Gewohnheiten, Raucher-/Nichtraucherstatus, usw. Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat solche Daten, die als sensibel angesehen werden können, möglichst im Rahmen der Optimierung der Erbringung von Dienstleistungen zu sammeln oder zu dem Zweck, Kunden und/oder Gästen einen bestimmten Service liefern zu können, wie eine bestimmte Diät oder bestimmte Zugangsmöglichkeiten für Behinderte. In solchen Fällen wird Hotel Thermen Bad Nieuweschans, wenn der geltende gesetzliche und ordnungspolitische Rahmen dies erfordert, Kunden und/oder Gäste beim Sammeln und Verarbeiten solcher sensibler Daten um ihre ausdrückliche Zustimmung fragen.

  5. 20.11  Persönliche Informationen können unter anderem in nachstehend genannten Situationen gesammelt werden: Vornahme von Buchungen/Reservierungen, sei es online oder auch nicht, Ein- und Auschecken, Nutzung von Fazilitäten während des Aufenthalts in Hotel Thermen Bad Nieuweschans, bei Korrespondenz im Rahmen der Behandlung von Anfragen, Ansprüchen und/oder Streitigkeiten, Teilnahme an Marketing-Programmen, Studien zur Kundenzufriedenheit, Wettbewerbe, Anmeldung zum Erhalt des Newsletters oder elektronische oder digitale Lieferung von Informationen (per E-Mail), Lieferung von persönlichen Informationen durch Zwischenpersonen (Reiseveranstalter, Reisebüros,

Reservierungssysteme) und Internettätigkeiten, wozu die Verbindung mit der Website von Hotel Thermen Bad Nieuweschans (Registrierung von IP-Adressen, Session-Cookies) und die Nutzung von (drahtlosem) Internet gehört.

20.12 Vorbehaltlich der Rechte von Kunden und/oder Gästen laut der in diese AllgemeinenGeschäftsbedingungen aufgenommenen Datenschutzpolitik von Hotel Thermen Bad Nieuweschans hat Hotel Thermen Bad Nieuweschans das Recht, persönliche Informationen mit internen oder externen Empfängern wie Arbeitnehmern und Geschäftspartnern von Hotel Thermen Bad Nieuweschans sowie externen Service-Anbietern wie IT-Subunternehmern, Banken, Kreditkartenunternehmen, externen Beratern, Anbietern von Mailing-Services, Druckereien und lokalen und/oder nationalen Behörden auszutauschen, wenn die örtliche Gesetzgebung dies erfordert oder dies Teil einer internen Studie bei Hotel Thermen Bad Nieuweschans laut den örtlichen Rechtsvorschriften ist.

21. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

  1. 21.1  Hotel Thermen Bad Nieuweschans ist jederzeit befugt, Änderungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorzunehmen. Änderungen treten zu dem über die Website www.thermenbadnieuweschans.nl angekündigten Zeitpunkt des Inkrafttretens in Kraft. Hotel Thermen Bad Nieuweschans wird die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen Kunden und/oder Gästen rechtzeitig zur Verfügung stellen. Wenn für das Inkrafttreten kein Zeitpunkt genannt worden ist, treten Änderungen gegenüber Kunden und/oder Gästen in Kraft, sobald ihnen die Änderung mitgeteilt worden ist.

  2. 21.2  Die Ungültigkeit einer oder mehrerer der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungengenannten Klauseln berührt die Gültigkeit aller anderen Bedingungen nicht. Stellt sich heraus, dass eine Klausel in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus irgendeinem Grunde ungültig ist, werden sich die Vertragsparteien auf eine gültige Ersatzklausel verständigen, die der ungültigen Klausel in puncto Auslegung und Reichweite so weit wie möglich entspricht.

  3. 21.3  Eine Unterlassung seitens einer Vertragspartei in einem Vertrag, ein auf einem Vertrag basierendes Recht auszuüben oder dieses Recht auszusetzen, gilt nicht als Verzicht auf ein solches Recht. Eine einfache oder teilweise Ausübung eines Rechts aufgrund irgendeines Vertrages seitens einer Partei schließt eine andere oder weitere Ausübung dieses Rechtes oder anderer Rechte nicht aus.

  4. 21.4  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten keine Klauseln zugunsten Dritter. In dem Fall, dass jedoch davon ausgegangen werden muss, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Klauseln zugunsten Dritter enthalten, wobei eine solche Klausel von einem Dritten akzeptiert worden ist, kann und wird dieser Dritte keine Partei in einem Vertrag werden.

  5. 21.5  An Hotel Thermen Bad Nieuweschans im Rahmen eines Vertrages und/oder der Erbringung von Dienstleistungen gerichtete Mitteilungen sind schriftlich an die von Hotel Thermen Bad Nieuweschans von Zeit zu Zeit auf der Website www.thermenbadnieuweschans.nl veröffentlichte Korrespondenzadresse zu richten. Mitteilungen an Kunden und/oder Gäste haben schriftlich an die vom Kunden und/oder Gast im Zusammenhang mit dem Abschluss des zuletzt unterzeichneten Vertrages angegebene Korrespondenzadresse zu erfolgen.

22. ANWENDBARES RECHT UND STREITIGKEITEN

  1. 22.1  Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem niederländischen Recht.

  2. 22.2  Streitigkeiten zwischen Hotel Thermen Bad Nieuweschans und einem Geschäftskunden werden ausschließlich dem zuständigen Gericht in Zutphen (Niederlande) vorgelegt, es sei denn, dass kraft zwingender gesetzlicher Bestimmungen ein anderes Gericht zuständig ist. Dies gilt unbeschadet der Befugnis von Hotel Thermen Bad Nieuweschans, die Streitigkeit vor dem Gericht schlichten zu lassen, das in Ermangelung dieser Klausel zuständig wäre.

  3. 22.3  Forderungen von Kunden verjähren nach Ablauf eines (1) Jahres nach dem Zeitpunkt, zu dem ein Kunde seine Forderung bekannt gibt oder hätte bekannt geben müssen.

Treffen Sie eine Auswahl.